Elisa Wasser

Gutes Wasser - eine wichtiger Rohstoff

In unserer Bäckerei zählt Wasser zu einem der wichtigsten Rohstoffe. Für ein gutes und schmackhaftes Brot benötigt man Wasser von hoher Qualität. Deshalb haben wir eine Menge Know-How investiert, um die Güte des Wassers für unsere Produktion zu verbessern.
Durch den Einbau einer Anlage, die das Backwasser veredelt, erreichen wir bessere Gärstabilität, eine Steigerung des Volumens, wolligere, lebendigere Teige und eine harmonischere Sauerteigführung. Die wiederum bewirkt eine geschmackliche Verbesserung.

Bei der von uns eingesetzten Wasseroptimierungsanlage handelt es sich um das Elisa Energiesystem, das der Wasserforscher Gebhard Bader Donner (genannt Gebado) aus dem Chiemgau, entwickelt hat.
Gebado beschreibt sein Verfahren zur Aufbereitung des Wassers so:
"Der Ansatz besteht darin, das Wasser zu wirbeln, wie es die Natur uns zeigt. Anschließend ist es bereit, Informationen aufzunehmen."
Und so gehe ich vor: Wirbeltrichter von mir konstruiert und handgefertigt stehen am Anfang der Anlage, in Folge durchfließt das Wasser Edelsteinkammern, Kammern mit Ampullen gefüllt mit hochfrequentem Quellwasser, Mineralien, Nuggetgold. Die angewendete Resonanztechnik trägt entscheidend zu dem Ergebnis bei.